Grünflächen

Grün statt Grau – Stadt Recklinghausen startet Förderprogramm

Grün statt grau – das Ziel der Stadtverwaltung ist klar definiert: Schottergärten und versiegelte Flächen sollen aus dem Stadtbild verschwinden. Damit die Entscheidung für einen möglichen Umbau für betroffene Bürger*innen …

Grün statt Grau – Stadt Recklinghausen startet Förderprogramm Weiterlesen »

Hillerheide: Chancen für ein neues zukunftstaugliches Wohnquartier nutzen

Die Fläche der ehemaligen Trabrennbahn ist durch die Rodungen in den letzten Tagen wieder in den Blick der Öffentlichkeit geraten. Die Planung und Vorbereitung der Nachnutzung stellt eine der letzten …

Hillerheide: Chancen für ein neues zukunftstaugliches Wohnquartier nutzen Weiterlesen »

Grün- und Freiräume in Recklinghausen: Grüne fordern ein zeitgemäßes Grün- und Freiraumkonzept

Ein Grün- und Freiraumkonzept lässt in Recklinghausen immer noch auf sich warten. Nach unserer Ansicht wird es dringender denn je, ein solches zeitgemäßes und aktuell angepasstes Konzept zu erstellen, das …

Grün- und Freiräume in Recklinghausen: Grüne fordern ein zeitgemäßes Grün- und Freiraumkonzept Weiterlesen »

Versteckte wohnortnahe Naherholungsgebiete: Den Naturraum hinter dem KSR unter Freiflächenschutz stellen

Naturschutzgebiete, das öffentliche Stadtgrün, die Waldgebiete und die landwirtschaftlichen Flächen in Recklinghausen spielen eine große Rolle, wenn es um die großen Herausforderungen des Klimaschutzes geht. „Nie waren sie so wertvoll …

Versteckte wohnortnahe Naherholungsgebiete: Den Naturraum hinter dem KSR unter Freiflächenschutz stellen Weiterlesen »

Vorlage Paulusschule wird von der Tagesordnung genommen – städtebaulicher Wettbewerb kommt

Wir konnten mit unseren Koalitionspartnern eine Einigung erzielen, den Tagesordnungspunkt zur Ratssitzung am 22.06.2020 von der Tagesordnung nehmen zu lassen. Des Weiteren wollen wir, dass die Entwicklung des Areals der …

Vorlage Paulusschule wird von der Tagesordnung genommen – städtebaulicher Wettbewerb kommt Weiterlesen »