10 Jahre Hain der Menschenrechte

Zum 50 Jährigen Jubiläum von Amnesty International wurde im Jahr 2011 eine Petition zur Errichtung des „Hein der Menschenrechte“ eingereicht.

Am 26.06 wurde das 10 jährige Jubiläum gefeiert.
Die Eröffnungsrede wurde von unserer stellvertretenden Bürgermeisterin Christel Dymke gehalten, danach sprach der stellvertretende Grüne Landrat, Dr Marco Zerwas. Beide erinnerten an den russischen Überfall der Ukraine und an den Klimawandel, der nun in den Hintergrund gerät. Das Jubiläum wurde von vielen Gästen besucht, die sich alle für die Umsetzung und den Erhalt der Menschenrechte aussprachen.

Neuste Artikel

Fahrradtour

Tour 3: „Ab aufs Rad, rein in die Stadt!“

Neugierigentreffen am 4. August im Drübbelken

Neugierigentreffen Drübbelken

Ähnliche Artikel