Grünes Statement zu Recklinghausen Leuchtet

Grüne begrüßen Konzept für Recklinghausen leuchtet

Die Recklinghäuser Grünen zeigen sich mit dem neuen Konzept für Recklinghausen leuchtet zufrieden. „Es ist gut, dass nun zusätzlich zu der anfänglich angesprochenen Klimaneutralität, auch noch ca. 25% Strom gespart werden soll“, so Thorben Terwort. „Recklinghausen Leuchtet findet statt und dennoch wird ein Zeichen für das Energiesparen gesetzt und die Menschen werden sensibilisiert. Das war genau das, was wir ins gewünscht haben“, fügte der 1.Sprecher der Grünen hinzu.

Neuste Artikel

Grüne fordern Förderung von Bürger Energiegenossenschaft

Kulturteam Altstadtschmiede

Die Mischung macht es

Grüne Aktionen auf dem Hillerheider Quartiersfest

Ähnliche Artikel