Diskussion zum Thema Obdachlosigkeit

Am Dienstagabend, den 8. November 2022 trafen sich Vertreter der Parteien zu einer Diskussion zum Thema Obdachlosigkeit in der Gastkirche. Moderiert wurde die Veranstaltung vom Gastgeber, Herrn Pfarrer Ludger Ernsting. Nachdem alle ihre Meinung zum Thema geäußert hatten,  konnten die Gäste Fragen an die Politiker stellen  oder auch ihre eigenen Erfahrungen mit Obdach- bzw. Wohnungslosigkeit schildern.

Der Wunsch, Obdachlose auf Augenhöhe zu begegnen, ihre Interessen wahrzunehmen und Defizite in der Wohnungslosenhilfe zu beseitigen, wurde von allen positiv aufgenommen. Holger Freitag und Benno Portmann machten deutlich, dass das Thema von Ihnen bereits vor einiger Zeit bearbeitet wurde, sie die Wünsche und Anregungen aus der Diskussion mitnehmen und hieraus ein Paket mit Maßnahmen schmieden wollen, dass sie dem Dezernenten Dr. Sanders zur Umsetzung vorlegen wollen.

Bild: von links nach rechts: Pfarrer Ernsting, Benno Portmann, Holger Freitag, Marlies Grewe, Michael Materna, Erich Burmeister

Neuste Artikel

Neue Fahrradreparatur-Stationen im Recklinghäuser Stadtgebiet

Auszeichnung der zweitplatzierten Kita mit dem Grünen Willi 2022

Gedenken an die Opfer der Reichspogromnacht

Ähnliche Artikel