Zwölf Wasserfontänen für die Altstadt

Endlich haben die Bauarbeiten begonnen! Auf unseren Antrag hin wird in der Altstadt Recklinghausen ein Wasserspiel gebaut. Insgesamt 12 Wasserfontänen werden im Bereich des auf dem Altstadtmarkt bisher bekannten Spielplatzes zur Zeit gebaut. Mit dieser Maßnahme wird die Innenstadt attraktiver und im Sommer vor allem angenehmer. Die Kids werden sich (wie hier auf dem Symbolbild) sicherlich köstlich amüsieren und jeder kann sich an dem kühlen Wasser an heißen Tagen eine kleine Abkühlung verschaffen. Der Spielplatz übrigens wird abgeschafft, er wird einen neuen Standort finden, wo er dann dauerhaft die Kinder zum spielen einladen wird. Bisher musste der Spielplatz bei nahezu jeder Veranstaltung abgebaut werden. (ok)

Neuste Artikel

Preis für die Grünen

Startschuss für die neue Radstation am Bahnhof

Christoph Schlicht ist neuer dritter Sprecher

Ähnliche Artikel