Anträge

Erfolge

Mit Eintritt in die Koalition haben DIE GRÜNEN erreicht,

  • dass wieder nach langer Zeit ein Umweltausschuss eingerichtet wurde, der alle Aspekte der Umwelt und Ökologie in RE wie Grünflächen, Baumschutz- und – pflege, Erhalt von Frischluftschneisen usw. behandelt und regelt.
  • Wir konnten erreichen, dass der ehemals zerrissene und auf vielen Fachbereichen verteilte Grünbereich zu einer Abteilung zusammengefasst worden ist, was die Effektivität der Arbeit erhöht,
  • wir haben erreicht, dass die Baumschutzsatzung zeitgemäß angepasst wurde,
  • wir haben das Thema Urban gardening gesetzt und erreicht, das ein Projekt mit Bürgerbeteiligung umgesetzt wurde,
  • wir haben eine sogenannte Kunstmeile auf der alten Zechenbahntrasse umgesetzt,
  • wir haben ein Gutachten zur Neustrukturierung des Landschaftschutzbereich Mollbecke in Auftrag gegeben,
  • sowie eins zur Neugestaltung des Stadtparks,
  • wir haben uns dafür eingesetzt, dass es einen Finanztopf für Nach- und Neupflanunzgen von Bäumen gibt,
  • wir haben die Baumallee auf der Maybachstrasse gerettet,
  • wir haben uns für ein Klimakonzept eingesetzt und für ein Klimaanpassungskonzept,
  • wir haben den Mobilitätsbereich gestärkt, mit der Einstellung eines Mobilitätskoordinators.
  • Uns ist es gelungen, das Thema Radverkehrsförderung innerhalb der Verwaltung als Prorität zu behandeln und Fahrradstrassen in Recklinghausen einzurichten,
  • wir haben uns durchgesetzt, dass die Innenstadt für den Radverkehr freigegeben wurde,
  • wir haben uns durchgesetzt, das Recklinghausen eine Radstation erhält und
  • wir haben das Thema Kreisverkehre in die Politik gebracht, so dass mittlerweile jedes Jahr eine bestimmte Anzahl von Kreuzungen umgewandelt werden in Kreisverkehre.
  • Wir haben erreicht, das die Umwandlung von Autoparkplätzen in Radabstellanlagen keine Furcht mehr bei der Stadtspitze verursacht.
  • Wir haben die Anzahl der Radabstellanlagen in RE mehr als erhöht.
  • Wir haben die Gesundheitskarte für Geflüchtete eingefordert,
  • die Einrichtung von Unisextoiletten erreicht,
  • ebenso die gendergemässe Sprache in der Verwaltung wurde eingeführt,
  • die Ahndung der sexuellen Belästigung im Frei- und Hallenbad,
  • wir haben das Thema Obdach- und Wohnungslosigkeit insbesondere von Frauen eingebracht,
  • wir haben die Installation von Kunst im öffentlichen Raum forciert,
  • die jährliche Reihe Musik im Park und das Sommerkino eingefordert,
  • wir haben dafür gesorgt, dass es zur Renovierung der Kunsthalle gekommen ist,
  • der Neuordnung des Stadtarchivs durch zusätzliche Einrichtung der Geschichtsabteilung „Retro Station“,
  • wir haben den Anbau der Musikschule angestoßen und uns durchgesetzt,
  • dass die Sternwarte einen Anbau erhalten hat, für Vorträge und Seminare,
  • wir haben endlich einen Kulturentwicklungsplan umgesetzt und
  • einen Finanztopf für die Freie Szene durchgesetzt.
  • Wir haben wärend des gesamten Sparhaushaltes es erreicht, dass keine Kulturinstitution geschlossen wurde,
  • alle Hallen- und Freibäder offen gehalten wurden und
  • alle Schulen und Schultoiletten saniert worden sind und
  • weitere Kitas neu errichtet wurden.
  • Wir haben die Gündung der Stadtwerke begleitet und die Umsetzung von Dach- und Fassenbegrünung sowie die Installation von Photovoltaikanlagen erreicht.
  • Wir haben dafür gesorgt, dass bei Neubauten immer ein gewisser Anteil an sozial geförderten Wohnraum entsteht.

Und wir haben auch weiterhin viel vor!

Hier geht’s zu unserem Programm für die nächsten 5 Jahre!

Anträge 2020

22.06.2020 – Gestaltung des Innenbereiches Castroper Straße/ Maybachstraße

10.06.2020 – Gießpatenschaften honorieren und Bewässerungssäcke ausgeben

10.06.2020 – Aufnahme von zehn unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aus Griechenland

10.06.2020 – Rederecht für ein*e Vertreter*in des KiJuPas im Schulausschuss

03.06.2020 – Beleuchtungs- und Gehwegsituation im Umfeld der St. Johannes Kirche in RE-Suderwich

03.06.2020 – Kennzeichnung von Bäumen zwecks Information über den Grund der Fällung

03.06.2020 – Runder Tisch zu Engagement und Ehrenamt

03.06.2020 – Belohnung von Innenstadbesucher*innen, die mit dem Rad oder ÖPNV anreisen

03.06.2020 – ‚Quartiers-Fahrradgaragen‘ im Recklinghäuser Stadtgebiet

03.06.2020 – Einführung des Verkehrszeichens ‚Grünpfeil für Radfahrer‘

03.06.2020 – Umwidmung der Maringer Straße im Ortsteil König-Ludwig zur Fahrradstraße

02.03.2020 – Aufnahme von Familien aus Flüchtlingslagern im Rahmen der Initiative „Städte Sicherer Häfen“

17.02.2020 – Fördermittelgewährungsauflagen zum Wallring-Umbau

17.02.2020 – Ertastbare Straßenschilder für Blinde – Antrag der GRÜNEN JUGEND

17.02.2020 – Begrenzte Knallerei mittels Gemeindeerlass aus Tierschutzgründen – Antrag der GRÜNEN JUGEND

17.02.2020 – Alternatives Stadtprogramm zu Silvester – Antrag der GRÜNEN JUGEND

17.02.2020 – ‚Spülmobil‘ für die Nutzung von Mehrweggeschirr bei städtischen Veranstaltungen

17.02.2020 – Überplanung und Neugestaltung der Rottstraße in Bezug auf den Radverkehr

17.02.2020 – Bushaltestelle an der Westfälischen Hochschule und der Justizakademie

17.02.2020 – Ost-West-Trasse für den Radverkehr auf der Akkoallee

17.02.2020 – Hundewiese im südlichen Stadtgebiet

2019

25.11.2019 – Kulturstadtplan Recklinghausen

25.11.2019 – Kandiat*innen-Auswahl für die Listenaufstellung

25.11.2019 – Einrichtung von weiteren Fahrradstraßen

30.09.2019 – Pfandringe an Solarmülleimern – Antrag der GRÜNEN JUGEND

30.09.2019 – Queeres Jugendprojekt

30.09.2019 – Tempo 30 auf dem Wall

30.09.2019 – Ermittlung des Bedarfs an Kurzzeitpflegeplätzen

30.09.2019 – Pflege neu gestalten

30.09.2019 – Zurverfügungstellung einer Fläche für Baumpflanzungen

30.09.2019 – Maßnahmen zur Erhaltung und Sicherung des städtischen Baumbestandes

30.09.2019 – Einführung sog. Bienenhaltestellen + Ergänzungsantrag

30.09.2019 – Dachbegrünung auf öffentlichen Gebäuden in Recklinghausen

30.09.2019 – Ergänzungsantrag Mehrwegsystem für Lebensmitteleinzelhändler

30.09.2019 – Digitale Stadt Recklinghausen

30.09.2019 – Überplanung der Straße Hansering in Stuckenbusch

08.07.2019 – Planung und Durchführung einer zweiten Auflage des Friedensfestes

08.07.2019 – Ausbau Fahrrad-Nord-Süd-Trasse zum Fahrradschnellweg

08.07.2019 – Schaffung einer westlichen Fahrrad-Nord-Süd-Trasse

08.07.2019 – Machbarkeitsstudie für den Ausbau der Kunsthalle

08.07.2019 – Verbesserungskonzept Beleuchtung

08.07.2019 – Priorisierung von Klimaschutzmaßnahmen

08.07.2019 – optimierte Ampelschaltung an ausgewählten Hauptverkehrsstraßen

08.07.2019 – Alternative Dienstfahrzeuge für die Verwaltung

08.07.2019 – Einb. Ratskomm. für Gleichstellungs- und Frauenfragen bei Beleuchtungskonzept

29.04.2019 – Verwendung geschlechtsneutraler/ gendergerechter Sprache

29.04.2019 – Desinfektionsmittelspendern in öffentlichen Verwaltungsgebäuden

29.04.2019 – Prüfung und Realisierung von sog. Elternhaltestellen in Kita- und Schulnähe

29.04.2019 – Erstellung einer Übersicht bergbaugeschichtlicher Erinnerungen

29.04.2019 – Beleuchtung der Fahrradwege mit Solarleuchten

29.04.2019 – Errichtung eines Kreisverkehrs Castroper Straße/ Dortmunder Straße

29.04.2019 – Errichtung eines Kreisverkehrs Hohenzollernstraße/ Hertener Straße

29.04.2019 – baurechtliche Voraussetzungen für den Kreisverkehr Castroper Straße/ Hillen

29.04.2019 – Aufbewahrungsmöglichkeit für städtische Kunst- und Sammlungsgegenstände

29.04.2019 – Kunstmeile 2.0

29.04.2019 – Fahrradbügel für Recklinghausen

25.02.2019 – Einrichtung einer Touristeninformation

25.02.2019 – Anbindung des Stadtteils Suderwich an den Schienennahverkehr

25.02.2019 – Sanierung der Hochlarmarkstraße

25.02.2019 – Wohnraum für Auszubildende und Studierende in Recklinghausen

25.02.2019 – Mehrwegsystems für Gastronomie und Lebensmitteleinzelhandel

25.02.2019 – Schottergärten

25.02.2019 – Entwicklung eines Baumkonzeptes für die Recklinghäuser Innenstadt

25.02.2019 – Entwicklung eines Baumverzeichnisses für Bauleitpläne

25.02.2019 – Wasser im Stadtgarten

25.02.2019 – Angebot von Musikschulunterricht im Stadtteil Süd

25.02.2019 – Fassadengestaltung in der Altstadt im Bereich Holzmarkt

2018

03.12.2018 – Teilnahme an dem Projekt Ökoprofit

03.12.2018 – Photovoltaik-Potential städtischer Liegenschaften

03.12.2018 – Planung und Realisierung eines Wasserspielplatzes in der Recklinghäuser Altstadt

03.12.2018 – Einfärben von Radfahrstreifen

03.12.2018 – Modellversuch Geschützte Radfahrstreifen

03.12.2018 – Sachstand der Entwicklung zu Frauen in Führungspositionen

03.12.2018 – Erstellung eines aktuellen Geschäftsberichtes der Gleichstellungsstelle

03.12.2018 – Sachstandsbericht zu touristischen Hinweisschildern auf Autobahnen

03.12.2018 – Schließung des Ostcharweges für den fließenden Verkehr

03.12.2018 – Prüfung und ggf. Einrichtung eines Kreisverkehres an der Herner Straße/ Ecke Bruchweg

03.12.2018 – Planung und Realisierung von ‚Selfie-Spots‘ an markanten Punkten in Recklinghausen

03.12.2018 – Überprüfung der Parkflächen auf der Paulusstraße und Beseitigung der Mängel

03.12.2018 – Entwicklung eines Beleuchtungskonzeptes in Bezug auf das Tourismuskonzept

01.10.2018 – Umgang mit Bürgerbeteiligungen

01.10.2018 – Tempo 100 Stadtgrenze Herten

01.10.2018 – Einrichtung einer neuen Anschlussstelle an der B225

01.10.2018 – laufende Anfrage zum Sachstand Radstation am Hauptbahnhof

01.10.2018 – Radabstellanlagen an öffentlich zugänglichen Gebäuden

01.10.2018 – Wasser und Grün in die Stadt

01.10.2018 – Wohnen und Mobilität bei zukünftigen großen Bauvorhaben

01.10.2018 – Anpflanzung geeigneter Stadtbäume

01.10.2018 – Anpflanzung eines Baumes auf dem Kirchplatz

01.10.2018 – Baumbericht und Haushaltsmittel sowie Baumschäden in Folge der Sommerhitze

27.08.2018 – KeinePlastiktütensowie keine Ausgabe von Plastikgeschirrzu Märkten und Veranstaltungen

25.06.2018 – Bessere Abstellmöglichkeiten für E-Bikes, Pedelecs und Co. in der City

25.06.2018 – Grüne Welle für Radfahrende

25.06.2018 – Beschaffung von „mobilen Bäumen“ als Beitrag zum Klimaanpassungsplan

25.06.2018 – Umgang mit geschlechtlicher Vielfalt in der Verwaltung

25.06.2018 – Gendergerechte Toiletten- und Umkleidenutzung

18.01.2018 – Mollbeckumfeld

16.01.2018 – Fahrradförderprogramm

16.01.2018 – Umfeldverbesserung am Bahnof-Süd

16.01.2018 – „Runder Tisch“ Citylogistik

2017

28.11.2017 – Artenförderung an städtischen Gebäuden

22.11.2017 – Pfandbecher

22.11.2017 – Anfrage zum Umgang mit Vielfalt in der Verwaltung

14.11.2017 – Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt

08.11.2017 – Anlegen Blühstreifen/Blühflächen auf städtischen Grünflächen

08.11.2017 – E-Mobilität

08.11.2017 – Ausbau Ladestationen für Elektro-Mobilität

09.10.2017 – Aktionen zum internationalen PARK(ing) Day

05.09.2017 – Baumaßnahmen Eingangsbereich Ruhrfestspielhaus

13.09.2017 – Öffentlich geförderter Wohnraum

05.09.2017 – Baumaßnahmen im Bereich Ruhrfestspielhaus

26.06.2017 – Baumpflanzung Ovelgönnestraße und weitere Flächen

21.06.2017 – Änderungsantrag Hauptschule Wasserbank

12.06.2017 – Leasing-Rad für Verwaltungs-Mitarbeiter_innen über den Arbeitgeber

07.06.2017 – Nahversorungszentrum Recklinghausen Süd

07.06.2017 – Kleine Kreisverkehre statt Ampelanlagen

07.06.2017 – Kreisverkehr Franz-Bracht-Straße

07.06.2017 – Ampelanlage Einmündung Franz-Bracht-Straße zum Oerweg

07.06.2017 – Sanierung Castroper Straße

14.03.2017 – Fortschreibung des Armutsberichtes für Recklinghausen

12.01.2017 – Radeln ohne Alter

26.01.2017 – Graffiti Street Art Vestival mit Künstler_innen aus den Partnerstädten

26.01.2017 – Nachpflanzung von gefällten Bäumen

2016

2015

2014

20.02.2014 – Lohweg als Fahrradstraße

05.03.2014 – Paulusschule Umnutzung

12.03.2014 – Artenschutz Gebäudesanierung

14.04.2014 – Westviertel Werkstattgespräche

25.07.2014 – Lokschuppen

04.08.2014 – Skulptur Bunker

06.08.2014 – Hochzeits- und Geburtstagsbäume

01.09.2014 – Arbeitskreis Bürgerbeteiligung Leitlinien

01.09.2014 – Erste plastiktütenfreie Gemeinde

01.09.2014 – Feierabendmarkt

01.09.2014 – Förderinstrumente Bau- und Wohnprojekte

01.09.2014 – Stadteigene Waldflächen

01.09.2014 – Urban Gardening öffentliche Wahrnehmung

03.09.2014 – Präventionsprojekt sexuelle Übergriffe in Bädern

04.09.2014 – Leerstandsmanagement

04.09.2014 – Neukonzept Weihnachtsmarkt

04.09.2014 – Transparenz zur Wirtschaftsförderung

16.09.2014 – Open-Air-Kino am Hafen

08.10.2014 – Kulturpolitik im Gespräch

11.11.2014 – Aufwertung stadteigener Agrarflächen

30.01.2014 – Dachflächen Kataster