Neugierigentreffen am Donnerstag

Klima- und Umweltschutz sind für sehr viele Menschen die entscheidenden politischen Themen geworden. „Die Ergebnisse der Europawahl sowie steigende Mitgliederzahlen zeigen uns, dass gerade junge Menschen davon überzeugt sind, dass wir die zentralen Probleme erkannt haben und auch bereit sind, für ihre Lösung einzutreten“, so der Kreisvorsitzende der Grünen Recklinghausen Jan Matzoll. „Aus diesem Grund ist es gerade auch in Hinblick auf die Kommunalwahlen im nächsten Jahr enorm wichtig, viele neue und motivierte Menschen einzubinden, um die an uns gestellten Erwartungen zu erfüllen.“

Daher laden die Grünen auch an diesem Donnerstag, den 6. Juni wieder ab 19 Uhr zum Neugierigentreffen ins Drübbelken ein. In lockerer Atmosphäre kann man hier die Grünen vor Ort kennenkernen und herausfinden, wo und wie man sich einbringen kann. Das Neugierigentreffen findet monatlich (kurze Sommerpause im August) am ersten Donnerstag des Monats ab 19 Uhr im Drübbelken (Münsterstraße 5 in der Altstadt) statt.

Verwandte Artikel