Blasmusik für ältere Menschen

Am Sonntag, den 14.06.20, waren wir zusammen mit den Grullbad Hornz im Seniorenzentrum Grullbad, um dort der Bewohnerschaft eine schöne Abwechslung mit Blasmusik in der stillen Corona-Zeit zu bieten.

Die bekannten Volkslieder, welche die Musizierenden mit den Blechblasinstrumenten zum Besten gaben, wurden von den Menschen im dritten Lebensalter mit Begeisterung aufgenommen.

Auch Marco Zerwas (Landratskandidat), Thorben Terwort (Bürgermeisterkandidat) und Ursula Pötter (Vorstandsmitglied) genossen die Blasmusik trotz strömenden Regens in vollen Zügen.

Als Dankeschön sangen die Bewohnenden für die Band ein Abschiedslied zum Schluss.

Durch Getränke von den Grünen und Eis vom Seniorenzentrum war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Ein besonderer Dank gilt nicht nur der Band sondern auch Frau Barbara Imhäuser, der Leiterin des sozialen Dienstes im Seniorenzentrum Grullbad, die diese schöne Veranstaltung mit ermöglicht hat.

Neuste Artikel

Kommunalwahl 2020 Recklinghausen Wimmelbild

Unser Koalitionsvertrag steht!!(Mit Anhang)

Handschlag

Gemeinsames Ergebnis: Das Grüne Mitglied Jonas Puschmann gibt Ratsmandat zurück

Schwarz

Wir sind beschämt und distanzieren uns deutlich

Ähnliche Artikel