Arbeitskreis für Lebensmittelwertschätzung

Der Klimagipfel trägt Früchte: Aus dem Fachforum „Kulturwandel und Bildung“ hat sich ein Arbeitskreis für Lebensmittelwertschätzung gegründet. Neben Lena und Lara aus der Stabsstelle Klima und Mobilität der Stadtverwaltung engagieren sich hier Bürger*innen, die lokale foodsharing-Gruppe und das Kinder und Jugendparlament für weniger Lebensmittelverschwendung und mehr Bewusstsein für das Thema. Zum nächsten Treffen am Donnerstag, 15. Oktober, um 15 Uhr im Rathaus seid ihr herzlich eingeladen. Bitte meldet euch vorher an: klima@recklinghausen.de oder 02361/50-1006 bzw. 1007. #deutschlandrettetlebensmittel #zugutfürdietonne

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.