„Grüne vor Ort“ in der Sternwarte

Die Grünen ließen sich in der vergangenen Woche von Herrn Dr. Steinrücken in der Sternwarte Recklinghausen in die äußerst spannende Welt der Planeten einführen. Fast täglich lassen sich Jung und Alt hier verzaubern, mitreißen und informieren – so belegen es die stattlichen Besucherzahlen der letzten Jahre. Das Team schafft es neben dem vielseitigen Themenangebot auch den individuellen Fragen des Publikums live und persönlich auf hohem didaktischem Niveau zu begegnen. Die kleine Sternwarte mit dem Kleinplanetarium bildet einen wichtigen Bildungs- und Kulturankerpunkt in Recklinghausen.

Da der Leiter aber aus gesundheitlichen Gründen beruflich kürzer treten musste, ist es erforderlich, dass das Team des Sternwarte um eine weitere Teilzeitstelle ergänzt wird. Ansonsten kann das hohe Niveau des Planetariums und der Sternwarte auf Dauer nicht gewährleistet werden. Die Außenanl agen bieten viele Attraktionen zum selber Ausprobieren und Erleben. Allerdings müssen noch eine Fahrradabstellanlage und die Bushaltestelle am Planetarium aufgewertet werden.

Verwandte Artikel