Rita Nowak - Kandidatin für die Landtagswahl 2017

Landtagswahl 2017

Rita Nowak - Kandidatin für die Landtagswahl 2017

Rita Nowak – Kandidatin für die Landtagswahl 2017

 Rita Nowak – Unsere Direktkandidatin für Recklinghausen

Rita Nowak ist unsere Direktkandidatin für die Landtagswahl am 14.Mai 2017 im Wahlkreis 69 (Stadt Recklinghausen). Rita hat sowohl ein Votum des Stadtverbandes als auch des Kreisverbandes Recklinghausen für ihre Kandidatur erhalten. Darüber hinaus ist sie auch auf der Landesliste vertreten.

Bei Bündnis90/Die Grünen Recklinghausen ist Rita seit 2008. Als Ratsfrau für unsere Fraktion vertritt sie die Bereiche Soziales und Demografie. Sie ist Mitglied in der Ratskommission für Menschen mit Behinderung und im Integrationsrat der Stadt. Dazu gehört auch ihre Mitgliedschaft in der Kommission für Städtepartnerschaft.

Auf lokaler Ebene hat Rita Nowak eine Diversity-Gruppe gegründet. Hier arbeiten Menschen mit, die nicht unbedingt Mitglied der Grünen sind, die aber auch von Diskriminierung und Rassismus betroffen sind. Seit einiger Zeit ist sie in der (NRW-) LAG queer und wurde am Sonntag, 25. September auf der LDK in Oberhausen als eine von zwei Sprecherinnen der Bundesarbeitsgemeinschaft „Lesbenpolitik“ gewählt.

Rita ist 59 Jahre, verheiratet, und biologischer Vater einer erwachsenen Tochter und eines erwachsenen Sohnes. Seit dem 25.02.2014 wurde aus Rolf – Rita Magdalena Nowak – und das mit Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund. Seitdem ist Rita auch offiziell eine Frau.